Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Nevada

Nevada

Hauptstadt von Nevada ist Carson City
Zeitzone: Pacific: UTC-8/-7
Mountain: UTC-7/-6
Abkürzung: NV
Karte von NevadaNevada Flagge
Auf die Karte klicken um sie zu vergrößern

Nevada wurde am 31. Oktober 1864 als 36. Staat in die Union aufgenommen. Nevada ist für seinen
Reichtum an Bodenschätzen und die schönen Landschaften bekannt, die Millionen von Touristen anziehen.
Mit einer Fläche von 286 368 Quadratkilometern ist Nevada der siebtgrößte Bundesstaat der
Vereinigten Staaten.

Die bedeutendsten Städte Nevadas sind Las Vegas, Reno und Carson City.

Klima in Nevada:

Die Berge der Sierra Nevada an der westlichen Grenze des Staates ist ursächlich für das
halb-trockene Klima des Staates und die geringen Niederschläge.
Der Südosten ist am trockensten. Wir haben in Las Vegas schon 43 Grad erlebt.
Vom Norden des Staates bis zum Süden kann die Tagestemperatur um bis zu 9 Grad Celsius
differieren, sowohl im Winter wie auch im Sommer. Dabei ist der Norden stets kühler. Der Osten
Nevadas kennt lange, kalte Winter und kurze, heiße Sommer. Demgegenüber gibt es im Süden
kurze, milde Winter und lange, trockene und heiße Sommer.

Nationalparks in Nevada:

- ein kleiner Teil des Death Valleys
- Lake Mead

Verkehrsregeln in Nevada

75 Meilen/Stunde (Überland-Interstates)
70 Meilen/Stunde (kreuzungsfreie Schnellstraßen & sonstige Straßen)
65 Meilen/Stunde (stadtnahe Interstates)

Es besteht Helm- und Gurtpflicht und es darf am Straßenrand übernachtet werden.

Rechtsabbiegen an roten Ampeln ist grundsätzlich erlaubt. Wenn es verboten ist, weisen Schilder extra
darauf hin. Vor dem Abbiegen ist allerdings anzuhalten und zu schauen, ob ein Einbiegen gefahrlos möglich ist.

Halteverbote werden sowohl durch Schilder als auch besonders durch farbige Markierungen an den
Randsteinen angezeigt:

rote: absolutes Halteverbot, größte Abschleppgefahr
blau: Behindertenparkplatz, ohne entsprechenden Ausweis droht noch größere Abschleppgefahr
weiß: Parken erlaubt